Moedebeck - Schlüssel- und Sicherheitstechnik

Chronik

1990

  • Im November gründet der Elektro-Facharbeiter Ralf Moedebeck im Alter von 26 Jahren die Firma:

    Schlüssel- und Schloß-Service Ralf Moedebeck

 

1991

  • Bereits am 11.02.1991 hat Ralf Moedebeck mit seiner Ehefrau Sabine Moedebeck damals noch in der ersten Etage eines Wohnhauses in der Herbert-Wanke-Straße 30 ein Ladengeschäft eröffnet.

 

1993

  • Trotz akutem Mangel an gewerblichen Räumlichkeiten gelingt es den beiden bereits 1993 in der Wittenburger Straße in Schwerin ein kleines Ladenlokal anzumieten, um am 8. März ein Sicherheitsfachgeschäft zu eröffnen.

  • Zur gleichen Zeit absolvierte Sabine Moedebeck die Ausbildung zur Betriebswirtin des Handwerks, welche  sie am 13. 11. 1993 erfolgreich Abschloss.

 

1996

  • Das Unternehmen Moedebeck expandierte schnell zu einem angesehenen Sicherheitsfachgeschäft in und um Schwerin, sodass eine Aufstockung der Mitarbeiter auf insgesamt 5 Personen unumgänglich war. Im April 1996 wurden die Geschäftsräume auf über 150 m² erweitert und im großen Maß dur ch Eigenleistung ausgebaut.

 

1997

  • Mitgliedschaft im Fachverband Interkey

Nach etwas mehr als 5 Jahren bemüht sich Ralf Moedebeck um die Mitgliedschaft beim Interkey und wird sofort als Fachmann akzeptiert und aufgenommen.

 

 

22.05.2009

  • Ralf Moedebeck stirbt nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 45 Jahren!

 

2009

  • Sabine Moedebeck führt das Unternehmen nahtlos erfolgreich weiter.